Torna indietro

Die Religion, die sie erfunden haben

Die Religion, die sie erfunden haben
12,90
26 punti carta PAYBACK
Brossura:
95 Pagine
Editore:
Europa Edizioni
Pubblicato:
08/06/2022
Isbn o codice id
9791220120883

Descrizione

Serageldin Fayed leitet uns durch die vielen relevanten Themen der islamischen Kultur und gibt klar und pragnant Erlauterungen zu lang unbeantworteten Fragen, indem er uns ein kleines Juwel anbietet, das neues Licht auf den Islam werfen wird. In dem Bestreben, Nicht-Muslimen zu helfen, die Probleme der modernen islamischen Gesellschaft zu verstehen, zerstort er viele Grundlagen, die Muslime heute als Axiome betrachten und er repariert, was Gelehrte in der Vergangenheit aus dem ursprunglichen Islam gemacht haben. Er stoat auf die offenen Wunden des erfundenen Islams und stellt all die Schichten infrage, die uber den ursprunglichen Gottesdienst gelegt wurden, Jahrhundert fur Jahrhundert. Er pruft die Sitten, Traditionen und Veranderungen, die die authentischen Prinzipien der islamischen Kultur untergraben haben, die sich in der westlichen Gesellschaft verbreitet haben und unsere Auffassung verzerren. Das komplexe System, das der 'erfundene' Islam hervorgebracht hat, ist unweigerlich ein Teil der deutschen und westlichen Gesellschaft, aber woher kommen die Probleme im heutigen erfundenen Islam? Und was waren die Losungen dafur? Streben wir wirklich nach echter Integration und einer zivilisierten Welt ohne Blut, Hass und Gewalt? Serageldin Fayed revolutioniert unser Verstandnis des Islams in einem flussigen, brillanten Essay, der uns eine der religiosen Saulen der Menschheit naherbringt.